Südtirol Wetter

Das Wetter in Südtirol - Datenquelle © Landeswetterdienst Südtirol
Die aktuelle Wetterlage in Südtirol am Mittwoch, den 21.02.2018
Ein Tief dreht sich über dem Mittelmeer, Südtirol wird davon aber nur am Rande
beeinflusst.




Schlanders:
Heiter

Höchstwerte bei 7 Grad
Tiefstwerte bei 0 Grad


Meran:
Heiter

Höchstwerte bei 11 Grad
Tiefstwerte bei 2 Grad


Bozen:
Wolkig

Höchstwerte bei 11 Grad
Tiefstwerte bei 5 Grad


Sterzing:
Heiter

Höchstwerte bei 2 Grad
Tiefstwerte bei -5 Grad


Brixen:
Wolkig

Höchstwerte bei 8 Grad
Tiefstwerte bei 0 Grad


Bruneck:
Wolkig

Höchstwerte bei 4 Grad
Tiefstwerte bei -6 Grad




Die Wetteraussichten für morgen Donnerstag, den 22.02.2018
Ein Italientief führt von Osten her feuchtere Luftmassen nach Südtirol.




Schlanders:
Stark bewölkt

Höchstwerte bei 6 Grad
Tiefstwerte bei -2 Grad


Meran:
Bedeckt

Höchstwerte bei 9 Grad
Tiefstwerte bei 0 Grad


Bozen:
Stark bewölkt

Höchstwerte bei 8 Grad
Tiefstwerte bei 1 Grad


Sterzing:
Bedeckt

Höchstwerte bei 1 Grad
Tiefstwerte bei -5 Grad


Brixen:
Bedeckt, leichter Schneefall

Höchstwerte bei 7 Grad
Tiefstwerte bei -1 Grad


Bruneck:
Bedeckt, leichter Schneefall

Höchstwerte bei 3 Grad
Tiefstwerte bei -6 Grad




Das Bergwetter für morgen Donnerstag, den 22.02.2018
Ein Italientief führt von Osten her feuchtere Luftmassen nach Südtirol.



Die Berge liegen meist in Wolken und die Sicht ist stark eingeschränkt. Dazu setzt
allmählich leichter bis mäßiger Schneefall ein. Am meisten schneit es in den
Sextner Dolomiten mit bis zu 15 cm.
Die Nullgradgrenze liegt bei 1100 Meter.
Die Windverhältnisse morgen stark aus Ost (C3)




Die weiteren Voraussichten:
Auch am Freitag überwiegen die Wolken und am Vormittag kann es stellenweise noch
leicht schneien. Am Nachmittag lockert es von Norden her etwas auf. Der Föhn wird
vorübergehend schwächer. Der Samstag verläuft wechselnd bewölkt und zeitweise
sonnig. Am Sonntag tauchen wieder dichtere Wolken auf, im Tagesverlauf sind auch ein
paar Schneeschauer möglich. In vielen Tälern setzt wieder Nordföhn ein, im
Pustertal weht Ostwind. Zu Wochenbeginn erreichen uns polare Luftmassen, es wird
deutlich kälter. Am Montag ist es voraussichtlich recht sonnig, vielerorts gibt es
Dauerfrost.


Die Wetteraussichten für Freitag, den 23.02.2018
Stark bewölkt

Die Wetteraussichten für Samstag, den 24.02.2018
Wolkig

Die Wetteraussichten für Sonntag, den 25.02.2018
Stark bewölkt

Die Wetteraussichten für Montag, den 26.02.2018
Wolkig


Datenquelle © Landeswetterdienst Südtirol